Gottfried August Bürger
Die beiden Maler (Gottfried August Bürger)

       

Zum Zeuxis prahlt' einst Agatharch, ein kleiner,

Fixfingriger, behender Pinselmann:

»So schnell wie ich malt wol so leicht nicht Einer!« –

»Und ich«, hub Zeuxis ruhig an,

»Ich rühme mich, daß ich so langsam malen kann!« –

Den Fingerfix nennt jetzt fast Keiner,

Den Zeuxis noch fast Jedermann.

Verfügbare Informationen:
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Philipp Reclam jun.