August von Platen
An der Matt (August von Platen)

               

Hier noch, nah des Gotthards alten Seen,

Wo die rauhen Gletscherlüfte wehen,

Mahn ich mich an unser Wiedersehen.

Sitzend einsam am entlegnen Herde,

Denk ich dein mit sehnlicher Geberde,

Abgetrennt von der bewohntem Erde.

Es erspäht ein Wandrer in der Ferne

Der Erinnrung blasse Nebelsterne,

Und der Torheit selbst gedenkt er gerne.

Traum ist alles Irdischen Erscheinung,

Wahn ist jede liebende Vereinung,

Und was Wahrheit wir genannt, ist Meinung.

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-15-000291-5
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Philipp Reclam jun.