Gottfried August Bürger
Die Esel und die Nachtigallen (Gottfried August Bürger)

Es gibt der Esel, welche wollen,

Daß Nachtigallen hin und her

Des Müllers Säcke tragen sollen.

Ob recht, fällt mir zu sagen schwer.

Das weiß ich: Nachtigallen wollen

Nicht, daß die Esel singen sollen.

Verfügbare Informationen:
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Philipp Reclam jun.