Friederike Kempner
Welch' Schreckenstille herrschet hier (Friederike Kempner)

                 

Welch' Schreckenstille herrschet hier,

Bin ich allein, ich bin allein!

Entsetzen, ach, ein Grauen schier

Erfaßt mich, so allein zu sein. –

Es nahm mir viel, – fast rätselhaft

Ist des Geschickes Grausamkeit,

Beeil dich, Mut, beeil dich, Kraft,

Zu kürzen mir die öde Zeit.

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-88221-802-9
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag