August von Platen
Bist du der Freund, weil du mein Herz gewinnest... (August von Platen)

 

Bist du der Freund, weil du mein Herz gewinnest?

Bist du die Schlange, weil du stets entrinnest?

Bist du die Seidenraupe, weil du sachte

Mit feinen, starken Fäden mich umspinnest?

Bist du der Strom, weil unerschöpflich dunkel

Du Well' in Welle durcheinander rinnest?

Bist du der Mond, weil du mit großem Auge

Die Welt in klaren Nächten übersinnest?

Bist du die fromme Nachtigall der Liebe,

Weil du den Todeskelch der Rose minnest?

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-15-000291-5
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Philipp Reclam jun.