Gottfried Keller
Zur Verständigung (Gottfried Keller)

"Du bist ein Schreier, bist ein frecher Prahler,

Ein Drescher mehr auf abgedroschnen Halmen,

Ein Räuchlein mehr in der Empörung Qualmen,

Ein Vielversprecher und ein Wenigzahler!"

Gemach, o du Philisterschwarm, du kahler!

Bei dir nicht such' und End' ich meine Palmen;

Säng' ich, ein David, dir die hehrsten Psalmen,

Sie deuchten durch dein Lob mir so viel schaler.

Doch ist's mein Herzblut, das ich ausgespieen,

Der Schlachtschrei, der beim Angriff muss erdröhnen

Auf diesen folgt ein regelrechtes Schlagen!