Friederike Kempner
Zertrümmert das Leben (Friederike Kempner)

   

Zertrümmert das Leben,

Zertrümmert das Glück,

Die Freuden, sie schweben,

Ach, niemals zurück.

Geopfert das Leben

Der höchsten Idee –

Umsonst es gegeben –

Wem tät' es nicht weh?

Geopfert das Leben

Dem menschlichen Glück,

Sie schlugen das Streben,

Zerschlugen's in Stück'. –

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-88221-802-9
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag