Friederike Kempner
Heine (Friederike Kempner)

Heine

Als er für's »Junge Deutschland« stritt

Und man ihn nicht in Deutschland litt,

Da mußt' er nach Frankreich geh'n –

Er konnte nicht in Lüften steh'n –

Doch in der Fremde schrieb er nieder

Das goldne, deutsche Buch der Lieder.

Doch, was man lebend ihm versagt,

Die Heimat, Gott sei es geklagt –

In fremder Erde ruht sein Herz:

Das sühne man im Bild von Erz,

Zum Lorleifelsen soll es reichen

Und seiner Lorleischönheit gleichen.

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-88221-802-9
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag