Friederike Kempner
Fest-Romanze (Friederike Kempner)

Fest-Romanze

         

Reich bekränzet glänzt die Stadt

Bunte Fahnen, Flaggen wehen,

Ehrenpforten blühend stehen,

Und des Fürsten Stirn ist glatt.

Gases Flammen, wie im Traum,

Böllerschüsse und Raketen

Macht die Gegend rings erröten,

Und das Jauchzen endet kaum.

Ueber'm Knotenstock gebückt,

Steht ein Greis mit langen Haaren,

Düster seine Züge waren:

»Tor und Toren sind geschmückt.« –

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-88221-802-9
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag