Friederike Kempner
Edelweiß (Friederike Kempner)

Edelweiß

   

Von den höchsten Bergen

Kommst Du so weit her!

Weiße, sammtne Blume

Interessierst mich sehr.

Hast gar viel gesehen,

Fels und Berg und Tal,

All' die grünen Seen,

Wunder ohne Zahl.

Und des Eises Grotte,

Und des Gletschers Wand,

Rauschende Luzzine,

Schwarz und weiß genannt.

Und den Savoyarden,

Streckend aus die Hand,

Seine dunklen Blicke,

Flehend, festgebannt.

Viel hast Du gesehen,

Fels und Berg und Tal,

Eis und Schnee und Seen,

Wunder ohne Zahl.

Verfügbare Informationen:
ISBN: 3-88221-802-9
Erschienen im Buch "Gedichte"
Herausgeber: Matthes & Seitz Verlag